Ju Jutsu Weltmeisterschaft 2019 Joshua Stoltze

 

Der amtierende deutsche Vizemeister in der Klasse U16 bis 60kg, Joshua Stoltze, nahm am letzten Oktoberwochenende an den U16-Ju-Jutsu-Weltmeisterschaften auf Kreta mit ca. 596 Ju-Jutsukas teil.

Diszipliniertes Training 5x pro Woche, davon 4x JuJutsu Training (Technik und Wettkampf) unter Anleitung von erfahrenen Trainern in unseren Vereinen brachte Joshua in den letzten Jahren stetig nach vorne. Inzwischen ist er ein erfolgreicher Kämpfer mit Format auch für internationalen Einsatz. 

Nach hervorragenden, konstanten Leistungen bei der Norddeutschen und Deutschen Meisterschaft und erfolgreicher Qualifikation zur WM, sammelte Joshua erste internationale Erfahrungen.
Die Vorfreude und Aufregung war bei Joshua groß. Nach einer disziplinierten Vorbereitung startete er fokussiert in das Turnier. Seine Stärken und seine Konstanz konnte Joshua bei dieser WM noch nicht voll abrufen und belegte den 9. Platz in seiner Klasse. Wir freuen uns auf die nächsten herausfordernden Turniere 2020.
Nach dem Wettkampf ist vor dem Wettkampf!



 2019 10 WM web

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 29. Oktober 2019 12:02