Bogensport Schnupperkurs

Schnupperkurs zum Kennenlernen

Körper und Seele in den Einklang bringen, den Alltagsstress hinter sich lassen, um die innere Mitte zu finden. Energie für den Alltag tanken, das können Bogenschützen von 10 bis 80 Jahre. Dieser ideale Familiensport ist auch für Späteinsteiger bestens geeignet. Der Bogensport fördert die Konzentrationsfähigkeit und das Selbstvertrauen. Wer diese faszinierende Sportart einmal kennenlernen möchte, hat beim Schnupperkurs Gelegenheit dazu.

Der Schnupperkurs beinhaltet eine Einführungseinheit am Sonntag (14:00-16:00 Uhr) und drei Trainingseinheiten an den folgenden Donnerstagen (Jugendliche 18:00-20:00 Uhr,  Erwachsene 20:00-22:00 Uhr). Pfeil und Bogen etc. werden hierfür gestellt.

Aufgrund der aktuell geltenden Corona-Verordnung können wir die Schnupperkurse zzt. nur im 2G-Modell durchführen.

Teilnahme nur mit Voranmeldung, zzt. Warteliste.

Veranstaltungsort
Sporthalle Schule Karlshöhe, Thomas-Mann-Str. 2, 22175 Hamburg

Nächster  Kurstermin
Warteliste, zzt. nur Vormerkungen möglich.

Kursgebühr
Euro 20,-

Kursleitung: Wolfgang Höber

Wichtige Infos zur Anmeldung!

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 22. Oktober 2021 12:10